+49 941 60717-300 | office.de@heiq.com | D-930553 Regensburg | Rudolf Vogt Str. 8 – 10

Unsere Motivation

Ziegel sind einer der nachhaltigsten Baustoffe. Sie werden aus natürlichen, heimischen Rohstoffen gebrannt und können nach einer langen Nutzungsdauer recycelt und dem Wertstoffkreislauf erneut zugeführt werden. Die traditionelle Ziegelproduktion ist jedoch sehr energieintensiv und produziert große Mengen an CO2-Emissionen jährlich. Im Hinblick auf das Ziel der Klimaneutralität bis 2045 und die langen Investitionszyklen in der Ziegelindustrie soll der Blick auf kontinuierliche Verbesserungsprozesse und disruptive Veränderungen gelenkt werden. Motivation der Gründung des Netzwerks Go2030 ist die Identifizierung und Umsetzung von Lösungsansätzen zur Reduktion der Treibhausgasemissionen in der Ziegelindustrie.

Die Triebkraft für des Netzwerk speist sich auch aus der Roadmap für eine treibhausgasneutrale Ziegelindustrie in Deutschland – Ein Weg zur Klimaneutralität der Branche bis 2050. Die vom Bundesverbands der Deutschen Ziegelindustrie e.V. beauftragte Studie zeigt einen möglichen Weg und damit verbundene Maßnahmen und Kosten für die Transformation der deutschen Ziegelindustrie in Richtung Treibhausgasneutralität bis 2050.

Nehmen Sie einfach Kontakt zum Netzwerkmanagement auf:

Julius Greim

HeiQ RAS AG
Rudolf Vogt Strasse 8-10
93053 Regensburg
Tel.: 0941-60717-310
julius.greim@heiq.com

Dr. Tobias Feldner

HeiQ RAS AG
Rudolf Vogt Strasse 8-10 
93053 Regensburg
Tel.: 0941-60717-313
tobias.feldner@heiq.com

Dr. Robert Nusko

HeiQ RAS AG
Rudolf Vogt Strasse 8-10 
93053 Regensburg
Tel.: 0941-60717-302
robert.nusko@heiq.com

Netzwerkmangement

Die HeiQ RAS AG ist als Managementeinrichtung für das Innovationsnetzwerk „Go2030“ aktiv in die Organisation und Gestaltung des Netzwerks eingebunden.

Auf gute Zusammenarbeit

Sie haben bereits erste Überlegungen zu einem zukünftigen Projekt, die Sie mit uns teilen möchten? Wie freuen uns, von Ihnen zu hören und über eine mögliche Zusammenarbeit zu sprechen. Kontaktieren Sie uns und wir finden gemeinsam heraus, wie wir Sie unterstützen können.